Video-Reviews

Folge 105 – Colt Express

Schon irgendwie ein bisschen albern. Da erscheinen zur SPIEL in Essen mehrere hundert neue Spiele… und am Ende reviewt trotzdem jeder das gleiche. Ich will da keine Ausnahme sein.

Ist aber auch ein tolles Spiel. Ich habe auch schon ganz viele coole Ideen für die erste Erweiterung „Colt Express – Deutsche Bahn Version“: Bonus-Charaktere Weselsky und Grube und neue Ereignisse „Warnstreik“, „Zugverspätung“, „verpasster Anschlusszug“, „nicht funktionierendes WLAN“, „kaputte Klimaanlage“ und „verstopfte Toilette“. Das wird mein Durchbruch!

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Anonym
    Dezember 11, 2014 at 6:22 am

    Ich habe da noch ein paar Ideen für unvorhersehbare Ereignisse: Winter, Sommer, defekte Zugachsen, verspätete Auslieferung neuer Züge, fehlende Waggons im Nahverkehr (Sardinen-Effekt), marode Infrastruktur, defekter Kartenautomat, fehlende Planungskapazitäten, kurzfristige Gewinnoptimierung, Baustellen….das mag erst einmal reichen.
    Andreas U.

  • Reply
    Anonym
    Dezember 15, 2014 at 7:55 pm

    Tolles Review. Kannte das Spiel bis jetzt nicht, hört sich gut an, danke für's testen, Daumen hoch!
    Gruß,
    Philipp

  • Reply
    Anonym
    Februar 20, 2015 at 9:33 am

    Tolle Rezension! Ohne das Spiel je gespielt zu haben, hatte ich gerade noch eine Idee für eine 2-Spieler Variante. Könnte man nicht genauso spielen wie im 4er Spiel. D.h. jeder spielt 2 Charaktere nach den normalen Regeln (jeder ein eigenes Deck). Am Ende zählt dann aber für den Sieg nur der Charakter mit weniger Geld. So ist man darauf angewiesen mit beiden Charakteren gut zu spielen und vlt. sogar auch mal seinen eigenen Spieler umzuhauen, um das Geld umzuverteilen. Könnte doch interessant sein… Deine Meinung dazu, als jemand der das Spiel schon gespielt hat würde mich daher interessieren.
    Grüße,
    Tyr

  • Reply
    bestebrettspiele.de
    November 11, 2015 at 6:32 pm

    Colt Express ist völlig zurecht Spiel des Jahres geworden. Ich muss mich aber meinem Vorredner anschließen. Es ist ziemlich schade, dass das Spiel nur zu 4 Personen gespielt werden kann. Übrigens: Über die Anspielungen zum Thema Bahn, musste ich doch sehr schmunzeln. Alles wahr. :)

  • Leave a Reply