Video-Reviews

Folge 133 – Via Nebula

Mal sehen: Du baust die Straße. Du erschließt die Rohstoffe. Ich bediene mich kostenlos an Deinen Rohstoffen und transportiere sie über Deine Straße zu meiner Baustelle… Und anstatt „Hey du Penner“ sagst du dazu auch noch „Juhu, endlich ist meine Rohstoffquelle erschöpft“…

Manche Spiele lassen sich wirtschaftswissenschaftlich nicht so wirklich erklären…

Zeitmarken:
00:22 – Einleitung
01:12 – Spielvorstellung
08:28 – Bewertung

Schulnote: 3 minus

pic2839651_lg

Via Nebula, 2-4 Spieler, Martin Wallace, Space Cowboys

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Bernd
    September 4, 2016 at 8:59 am

    Wie immer eine sehr unterhaltsame und vor allem informative Rezension! :-)

    Weswegen ich aber kommentiere…
    Ernsthaft?
    Rohstoffplättchen mit einer riesigen Zahl, die nur für 4 Spieler gilt? Winzig daneben die Anzahl bei 2 oder 3 Spielern?
    Ernsthaft???

    Wer designt sowas?
    Wer lektoriert sowas?
    Wer produziert sowas?
    Und wer feuert diese Leute dafür nicht?

    Sorry, musste mal raus! :-D

    • Reply
      Falc#66
      September 9, 2016 at 6:27 am

      Was ist los mit euch? Wenn ich solche Tiraden an Wut lese, kommt mir die Galle hoch. Wenn alle ihre Jobs so fantastisch machen würden wie sie es von anderen an Fehlerfreiheit und Qualität erwarten würde Deutschland woanders stehen. Nichts gegen Kritik aber sie sollte doch konstruktiv sein, und nicht vom hohen Ross.

      • Reply
        Martin
        September 9, 2016 at 2:50 pm

        Ich sehe hier keine „Tiraden an Wut“ sondern eine sarkastische Überspitzung.

  • Reply
    katall
    September 6, 2016 at 4:55 pm

    Hi Martin,
    bin gerade auf deinen Blog gestoßen. Eine wirklich feine Sache. Gratulation und besten Dank auch zu Deinem Nebula-Video! Lg Karl

  • Leave a Reply