Video-Reviews

Folge 51 – La Boca

Liebe Leute, treten Sie näher! Hier können Sie Bauklötze staunen! Und das nicht nur, weil es irgendeinem Teufel tatsächlich gelungen ist, ein vollkommen abstraktes Spiel mit einem super passenden Thema zu versehen (wegen die Stadtteil von Buenes Aires mit die bunte Häuser). Ist auch noch ein richtig piffiges Spiel:

So, und jetzt verrate ich euch noch was ganz gemeines für eure nächste Spielrunde, nämlich den ultimativen La Boca Streich: Einfach mal heimlich zwei Karten auf einmal in den „Slot“ stecken, sodass Vorder- und Rückseite so überhaupt nicht mehr zusammen passen. Zurücklehnen, den beiden Spielern beim Verzweifeln zuschauen, schlapplachen. Klappt bestimmt besonders gut bei den angesprochenen übereifrigen Hektikern.

PS: Sowas fieses denke ich mir natürlich nicht selber aus (dazu bin ich gar nicht in der Lage, ich schwör’s). Gefunden habe ich den Streich in diesem Beitrag vom guten Hilko Drude auf Boardgamegeek.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply