Video-Reviews

Folge 75 – Robinson Crusoe: Abenteuer auf der verfluchten Insel

Oh Nein! Eine verfluchte Insel! Hilfe, ich habe ja solche Angst!

Soll das wirklich sowas wie ne Herausforderung sein? Für einen wie mich? Jungä, ich bin aus Troisdorf, der gefährlichsten Stadt des Landes! (LINK AUF EIGENE GEFAHR). Jede Verkehrsinsel in meiner Heimatstadt bietet größere Gefahren!… Also Ignazy, was willst du eigentlich von mir? WAS DU WILLST HABE ICH GEFRAGT! Spacko!

Saustarkes Spiel übrigens.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Andreas Florian
    Februar 5, 2014 at 10:26 pm

    Hallo Martin, mir ging es genau so wie dir,
    erst von der Regel erschlagen und dann vom Spiel geflasht.
    Auch eins meiner Lieblingsspiele im Moment.
    Grüße
    Andy

  • Reply
    Anonym
    Februar 6, 2014 at 1:46 am

    na klasse, jetzt hab ich einen ohrwurm von diesem troisdorf song…

  • Reply
    Martin Klein
    Februar 6, 2014 at 7:57 am

    Das war das eigentliche Ziel dieses Reviews. Ach, was sage ich. Das war das eigentliche Ziel dieser ganzen Seite hier! Muahahahaha!

  • Reply
    Anonym
    Februar 6, 2014 at 9:16 am

    Komme ursprünglich aus Hennef und kenne Troisdorf daher ein wenig.. Made my day! Danke dafür :)

  • Reply
    Anonym
    Februar 7, 2014 at 10:10 am

    und ich dachte, dass eigentlich ziel wäre es das publikum mit abstrusen hand- bzw. fingerbewegungen zu hypnotisieren (s. 3:50) und es so in deinen bann zu ziehen. ;-)
    wir gucken uns deine reviews immer gerne an, hören aber nie zu, sondern schauen immer nur auf deine hände. großes händekino.

  • Reply
    Martin Klein
    Februar 7, 2014 at 11:52 am

    Was du "abstruse Hand- bzw. Fingerbewegungen" nennst sind in Wirklichkeit geheime Handzeichen und Grußformeln an meine Gang-Kollegen aus Troisdorf!

  • Reply
    Anonym
    Februar 7, 2014 at 12:04 pm

    achso, du gehörst also auch zum "pack".in diesem sinne: weitermachen!
    ps: wird es irgendwann ein review zu "madeira" geben?

  • Reply
    Martin Klein
    Februar 7, 2014 at 1:36 pm

    Madeira: Weiß ich noch nicht genau. Ich habe zu dem Spiel leider kein Rezensionsexemplar erhalten, es mir aber zwischenzeitlich gekauft. Gespielt habe ich es auch schon zwei Mal zu zweit. Ob ich dazu irgendwann ein Video mache, weiß ich noch nicht. Dazu müsste ich es zunächst noch öfter spielen (vor allem natürlich auch mit mehreren Mitspielern). Im Moment gehen aber erstmal die Sachen vor, die mir von den Verlagen als Rezi-Exemplare zur Verfügung gestellt wurden.

  • Reply
    Hendrik
    Februar 7, 2014 at 9:00 pm

    Das heißt also Tr-oh-sdorf und nicht Tr-eu-sdorf. Wieder was gelernt.

    Dann noch was für die Rheinländer, insbesondere Martin: Die Mehrzahl von (Schiffs-) Mast ist Masten oder Maste, nicht Mäste. Als Hamburger kann ich solchen Quatsch nicht durchgehen lassen! (Siehe Nauticus-Rezi…)

  • Reply
    Anonym
    Februar 9, 2014 at 6:24 pm

    auf deine anraten hin gestern gekauft. in der ersten party in der 12. letzten runde beim ersten szenario mit dem allerletzten aktionsstein um das letzte fehlende holz gewürfelt.
    spannender kann ein spiel nicht verlaufen.

  • Reply
    Anonym
    Juli 5, 2014 at 2:52 pm

    Als gebürtiger Troisdorfer zu Martin aus Troisdorf: Danke für das Video und den Spiel-Tipp! Da könnte ich mit meinem Vorurteil zu kooperativen Spielen doch noch schwach werden…
    Andreas U.

  • Leave a Reply