Spielberichte Video-Reviews

Wochenbeichte #18 – Architekten des Westfrankenreichs, Das tiefe Land u.v.m. (KW 32-34/2018)

Seht mir zu, wie ich mehrere persönliche Rekorde knacke! (Längest Video und Ganz schön clever-Punktzahl).

1:25 – Dragon Master
3:00 – Der große Wurf
5:06 – Paper Tales
7:09 – Nah und Fern
12:40 – Exit: Das mysteriöse Museum
14:20 – Dominion: Nocturne
17:30 – Trick ’n‘ Trouble
19:24 – Hochverrat: Der Prozess gegen Louis Riel, Juli 1885
24:17 – Dragonsgate College
31:57 – Spring Meadow
38:44 – Das tiefe Land
43:14 – Architekten des Westfrankenreichs
50:07 – Ganz schön clever (App)
59:04 – 331 Punkte in Ganz schön clever

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Martin
    August 28, 2018 at 9:58 am

    Ist die mobile Seite der Brettspielwelt mit dem Smartphone nicht gut nutzbar? (Ich habe nur ein altes Tasten-Handy.) Die App sieht jedenfalls genauso aus wie die BSW und da kann man ja auch gegen andere MItspieler spielen. Zu dritt sind übrigens sogar 355 erreichbar, weil man da einen Würfel mehr hat: 5 Runden a 5 Würfel sind 25 Basiswürfel statt 24 bei 1, 2, oder 4 Spielern.

  • Reply
    Daniel Graf
    September 15, 2018 at 7:45 pm

    Wie immer, schöne Wochenbeichte, kann nicht lang genug sein. 331 ganz schön clever Punkte, nicht schlecht. Und dann noch happy Birthday!

  • Leave a Reply